Schlagwort-Archive: Surrealismus

Menschen in der Revolte: Burn, Warehouse burn!

Söhnlein, Ensslin, Baader, Proll: Subversion und Protest „Das Warenhaus ist der letzte Strich des Flaneurs.“ (Walter Benjamin, Paris, die Hauptstadt des XIX. Jahrhunderts) „Illusionär ist, Schreiben als etwas anderes anzusehen als den Versuch zur extremen Individualisierung. Das gilt unabhängig vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundesrepublik Deutschland, Destroy and Destruction, Gesellschaft, Gewaltdiskurse, Surrealismus | Verschlagwortet mit , , , | 89 Kommentare

Francesca Woodman: Zwischen Surrealismus und der Inszenierung des Körpers als Frau

 Dies ist keine Gabel, und es ist auch nicht das Bild einer Gabel, sondern es ist das Spiel der Referenz im Bild mit Gabeln und mit einem Löffel sowie einem Gesicht dabei. Ist es ein Portrait? Die Anordnung der Photographie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen, Ästhetische Theorie, Photographie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Lee Miller und Man Ray: Objektwahl sowie „Paare, Passanten“. Texte zur documenta (3)

X Lee Miller (1907-1977) ist eine leider etwas in Vergessenheit geratene Photographin aus dem Kreis der Surrealisten. In der ständigen Sammlung surrealistischer Photographien im Centre Pompidou waren (zumindest in den 80er Jahren) einige ihrer Photos ausgestellt. Ob diese Bilder heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen, Ästhetische Theorie, Photographie, Surrealismus | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare