Schlagwort-Archive: Photographie

Nora Bossongs „Rotlicht“, die Temperatur des menschlichen Körpers und Todestage (Antonio Gramsci)

Nora Bossong taucht in ihrem neuen Buch „Rotlicht“ ins Milieu ein, sie recherchiert und betrachtet die Varianten des käuflichen Sexes. Diesmal also ein Sachbuch. (Eine Kritik zu „Rotlicht“ gibt es bei „tell – Magazin für Literatur und Zeitgenossenschaft“.) Ein Laufhaus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausgesucht öde Orte, Literatur, Photographie | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Beim Betrachten der Photographien – ein kurzer Reflex auf Didier Eribons „Rückkehr nach Reims“

„Wo gehn wir denn hin? Immer nach Hause.“ (Novalis, Heinrich von Ofterdingen) Didier Eribons „Rückkehr nach Reims“ gestaltet sich bereits auf den ersten Seiten als ein ausnehmend spannendes Schreib-Projekt. Nicht nur, weil es schon zum Beginn von Photographien handelt, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchkritik, Photographie, Soziologie | Verschlagwortet mit , , | 21 Kommentare

Lüneburg I – Sargnagel, Scheerbart und die Welt zu verdinglichen

Wie soll man das Sujet und diese Art zu photographieren nennen? Einen metaphysischen Realismus? Eine ungeschminkte Welt? Das Photo als hard boiled story? – hinter jeder Ecke kann eine Grausamkeit lauern. Eine Welt, von Menschen befreit. Eigene Photographien zu kommentieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fetzen des Alltags, Formen des gelingenden Scheiterns, Photographie | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

„Das Leiden anderer betrachten“ – Die toten Kinder am Strand

Gestern zeigte ich auf diesem Blog jene fünf Photographien von den toten, an Land gespülten Kindern. Ich habe über diese Bilder nachgedacht, ich schaute mir diese Photographien lange an, über Stunden, immer wieder betrachtete ich sie. Ich wollte nachvollziehen, ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Macht und das Leben der Bilder, Gewaltdiskurse, Photographie | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

State of the Art – Photography (1)

 X And a kiss is just a kiss?: What the fuck are you doing? Das Wesen der Photographie ist zunächst nicht das bewegte, sondern das statische Bild. Es schreibt der Filmkritiker und -theoretiker André Bazin: „denn die Photographie erschafft nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen, Ästhetische Theorie, Bildende Kunst, Photographie | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

„It always rains in Wuppertal“ (1)

Obwohl ich momentan zwar gut in der Stimmung für solche Musik bin, bringe ich diese Tonspur, welche von alten Zeiten herüberweht, aus anderen Gründen. Und zwar deshalb, weil der Titel des Stückes sich ausgezeichnet für meine Photoserie eignet, die es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Photographie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Zum Tod von Sibylle Bergemann

Ihre Modephotographien kommen unprätentiös daher – anders als die Bilder mancher westlicher Photographen, die den Mechanismen eines Überflußmarktes unterworfen waren. Sie wirken weniger glamourös, dafür aber eindringlicher; es geschieht in diesen Photographien eine Reduktion auf Wesentliches. Eine Frau mit einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Photographie | Verschlagwortet mit , , | 14 Kommentare

Bernhard und Hilla Becher

Dies hier, sozusagen als ein Nachtrag zu meiner Reise ins Ruhrgebiet: Wenn man dorthin fährt, so kommt der, welcher sich für die Photographie als Kunst interessiert, an zwei Namen nicht vorbei, nämlich am Ehepaar Becher. In irgend einer Art und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Photographie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Tommasso Ausili – Immanenzzusammenhang

Heute möchte ich auf den Photographen Tommasso Ausili aufmerksam machen. In der Sendung Kulturzeit vom 18.5.2010 gab es einen Bericht über seine drastischen Schlachthausphotographien, gleichfalls beim NDR Kulturjournal. Dort läßt sich per Video-Stream auch der Bericht dazu ansehen. (Die mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adorno, Ästhetische Theorie, Kritische Theorie, Photographie | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Berlin – Alexanderplatz (2)

20 Jahre keine DDR (Teil 16) x X X X X X X X X X X X X X X Alle Photographien: © Bersarin 2010

Veröffentlicht unter 20 Jahre keine DDR, Photographie | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare