Schlagwort-Archive: Georg Kreisler

Reise in die andere Epoche – Tage in Wien

„In Österreich mußt Du entweder katholisch oder nationalsozialistisch sein alles andere wird nicht geduldet alles andere wird vernichtet und zwar hundertprozentig katholisch und hundertprozentig nationalsozialistisch“ (Thomas Bernhard, Heldenplatz)  Die Stadt ist mit dichten Lagen Geschichte bedeckt, überzogen von der Patina, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fetzen des Alltags, Reisen | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare

Die Tonspur zu Gefahrengebiet und volkspolizeilicher Abriegelung der Ohlauer Straße

Anzustimmen ein Loblied auf unsere gute alte Berliner Volkspolizei, die es dieser Tage, wenn man den Verlautbarungen der GdP zuhört, schwer hat. Acht Tage lang einen Kiez abzuriegeln wie das Zonenrandgebiet wie weiland in der DDR ist sicherlich eine harte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewaltdiskurse | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Jüdisches zum Samstagabend samt Tonspur zum Sonntag

Was machen wir, wenn es den Jesus, der zum Messias wurde, gar nicht gab? Dann sind wir ziemlich in den Arsch gekniffen und womöglich auf einen Betrüger hereingefallen. Egal aber – die theologisch-metaphysischen Spitzfindigkeiten sowie die Frage nach der Verklärung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fetzen des Alltags, Tonspuren | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Diese wunderbaren, schaurig-schönen Lieder, diese Liebeslieder – Zum Tode Georg Kreislers

Auf einen Plattentitel wie „‚Nichtarische‘ Arien“ muß eine(r) erst mal kommen: Böser, bissiger, schwarzer Humor und zugleich Melancholie sowie Traurigkeit mischen sich in diesen Chansons. „Ich fühl mich nicht zu Hause“: Und das heißt auch: nicht zu Hause in Israel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musikalisches, Todestage | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Die Tonspur zum Sonntag …

Ja, da muß man schon ziemlich linksextrem in der Birne sein, um so etwas zu glauben. Daher die Bitte an meine Leserinnen sowie Leser (und ich schreibe dies nach hart getaner Arbeit): Schützen Sie auf Ihre Weise den freien Markt, das freie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tonspuren | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Georg Kreisler – Meine Freiheit, deine Freiheit

Wieder einmal entnehme und räubere ich von dem guten Blog „Neuköllner Botschaften“, und zwar dieses Lied von Georg Kreisler aus dem Beitrag „Bundestagswahl (p)“, das ich für die Wahlen an diesem Sonntag und am 27.9. auch als Wahlempfehlung für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Tonspuren | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare