Schlagwort-Archive: Don Alphonso

Fescher Feminist im Trachtenkleid und katholisches Muttertier – Don Alphonso und Birgit Kelle in Berlin

Aha, Don Alphonso und Birgit Kelle zusammen auf einer Podiumsdiskussion. Die Karten waren schnell abverkauft, gut also, daß ich bereits am ersten Weihnachtstag, als Kelle den Termin twitterte, mir online was ergatterte. Bei dem despektierlich klingenden Beitragstitel, soviel sei zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | 123 Kommentare

„Die letzte Schlacht gewinnen wir“

Aber nicht mit Gender-Gap, Profx, mit gesinnungsschnüffelndem Antirassismus, der nach Mohrenlampen fahndet, um sich dann medial gekonnt selber zu inszenieren, nicht mit den Nebenschauplätzen, auf denen sich ein großer Teil dessen, was sich links nennt, tummelt und sich selber entweder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik | Verschlagwortet mit , | 121 Kommentare

Ingeborg Bachmann-Preis 2015. Oder „der Aufstand der Anständigen“ und was das mit Literatur zu tun hat

Der diesjährige Bachmannlesemarathon bei den „Tagen der deutschsprachigen Literatur“ (kurz: TDDL, was ein wenig wie GNTM oder DSDS klingt) dürfte interessant sich gestalten. Am 28.5. wurden die Autorinnen und Autoren genannt, die zu den Lesungen eingeladen werden. Zum Beispiel Teresa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundesrepublik Deutschland, Gesellschaft, Gewaltdiskurse | Verschlagwortet mit , , , | 64 Kommentare