Schlagwort-Archive: Aristoteles

Zeit und Erzählung

Für die schönen Künste, für die Dichtung ist die Sache ausgemacht: Der Künstler soll sich eines guten Stils bedienen – nicht zu manieriert, wo nicht erforderlich, nicht zu nüchtern, selbst im kargen – so wirke der Literat. Stimmig muß es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ästhetische Theorie | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare