Notiz zum Abend und zu den russischen Kriegsverbrechen

1.600 Tote in Guernica 1937 (Deutsches Reich)
22.000 Tote in Mariupol 2022 (Rußland)

„The number of bodies in Mariupol is overwhelming. Petro Andryushchenko, an adviser to the Ukrainian mayor, estimated that 22,000 died in the two months of fighting. However, a person among several coordinating burials in the city who spoke on condition of anonymity said they believed the total was closer to 50,000
[…]
There are bodies are still trapped under rubble or in flats or buried in shallow makeshift or mass graves – a number of which appear to have been poorly marked or even unmarked. Others were left in the street and rotted, and some may have disintegrated if they were hit directly or burned in a fire.“

So schreibt es der GUERDIAN. Ein erschreckender Bericht über Mariupol, einer Stadt, die von Russen dem Erdboden gleichgemacht wurde, aber auch wieder erwartbar.

Was waren das für Zeiten, als bei Bombardierungen und Angriffskriegen nur wenige Menschen starben, so möchte man zynisch schreiben. Das, was in Mariupol geschah, ist ein Endzeitdrama. Angerichtet und serviert von Putin. Ein Kriegsverbrechen ohnegleichen, und immer noch schweigt die Friedensbewegung hier in Deutschland. Keine Reaktion. Nichts. Lumpenpack-Pazifisten ist noch ein sehr freundliches Wort für solche Gesellen, die Angriffskriege beschweigen.

Es bleibt dabei: Der blutige Lurch in Moskau muß gestoppt werden.

10 Gedanken zu „Notiz zum Abend und zu den russischen Kriegsverbrechen

  1. @arboretum
    Immer mehr zeigt sich: Es geht Putin nicht einfach nur um einen Krieg gegen die Ukraine, sondern um die Auslöschung der Ukraine: sei es ihrer Kultur, ihrer Eigenständigkeit, ihrer Menschen. Und genau das ist die Agenda, die Putin seit einigen Jahren fährt und die die Putinversteher regelmäßig ausblenden.

  2. Allerdings, das ganze wirkt immer nihilistischer. Ich denke es wird nicht unbegrenzt so weiter gehen können, auch in Russland nicht. Die Wirkung der Sanktionen wird bald voll eintreten, mal sehen was dann passiert. Schon jetzt schießen russische Soldaten (die überwiegend aus den ärmsten Landesteilen stammen, nicht aus Moskau oder Petersburg) auf ihre Offiziere. Habe in einem Video Reifen von russischen Lastwagen gesehen, aus denen „made in USSR“ stand, die also vor 1990 gefertigt wurden.

  3. „“Frauen mit mindestens zehn Kindern können sich künftig „Mutterheldinnen“ nennen und sollen einen fünfstelligen Euro-Betrag erhalten.““

    der führer hat soldatenschwund und denkt an die zukunft

  4. Man kann nur noch gallig lachen, wenn es eben nicht so traurig wäre, was dieser bleiche Lurch aus Moskau da anrichtet.

  5. was wider meinen verstand geht
    wir sparen gewaltig erdgas ein was wir einspeichern
    wenn er uns nicht in den nächsten 3 monaten den saft abdreht dann brechen die preise auf dem terminmarkt total ein
    von denen er finanziell sowieso nix hat obwohl das in den gazetten steht
    er hat langfristverträge die so um 4 dollar liegen und nicht um 8 wie am terminmarkt
    aber es ist natürlich eine waffe weil wir zukaufen müssten zu diesem preis

    aus moskau wird von seinen engsten wirrköpfen getönt: man wolle die wirtschaftsbeziehungen nicht abbrechen
    was glauben die denn ernsthaft:
    das wir nach dem endsieg von dem sie träumen alles wieder wie früher so weiterlaufen lassen?
    offensichtlich
    total irre

    diese völlige widersprüchlichkeit vermengt mit
    esoterischem gefasel von der überlegenheit russlands
    macht fassungslos

    da mordet er sinnlos herum und ruiniert sein land bis in die grundfesten
    es dürfen keine wirtschaftsdaten aus russland veröffentlicht werden ausser von der propaganda
    und einige ultradämliche gazetten in deutschland posten das auch noch wie es aufwärtsgeht

    um 50% sind seine importe eingebrochen
    und das sind nicht alles luxusgüter für oligarchen
    sondern notwendige güter in der lieferkette für russische unternehmen

    natürlich überweisen wir ihm kohle
    aber er kann doch damit gar nix machen
    selbst für seine drohnen brauch er high-tech aus dem westen
    und mittlerweile alle verschossen
    geräte des altertums werden in die ukraine verbracht

    putin ist nicht bei verstand
    jeglicher realität entfremdet
    ein schädling russlands

  6. che aufgrund seiner jämmerlichen lage
    rechne ich mit einem atomschlag in der ukraine
    damit spielt er seine letzte karte aus
    vor der weltvernichtung

    sie wird kramatorsk treffen
    leider werden meine schlimmsten befürchtungen immer übertroffen
    weltvernichtung ist er unsicher vor seinen eigenen generälen

    dann müssen wir die nerven bewahren
    als ob es kramtorsk nicht gäbe
    es ist schwer aber machbar
    im krieg sterben nun mal menschen

    seine letzte karte hat er damit ausgespielt
    alles andere machen seine generäle nicht mit

    diese logik hört sich sehr menschenverachtend an im emotionalen schulterzucken eines ziwo
    worauf er nicht abzielt
    er zockt dann mit der vernichtung moskaus und petersburgs durch seine freunde aus den usa

    der typ is völlig im arsch
    er will nicht begreifen das er mit europa im krieg ist!
    es ist für ihn unvorstellbar
    wir führen nur kriege etwas anders als dieser neandertaler

  7. die jämmerliche gestalt hat bis heute nicht begriffen
    das er gegen europa krieg führt
    und faselt da was von den usa
    die chinesen sind da schon schlauer
    rechnen ihren export und import aus
    und stellen dann landegenehmigungen für russische flugzeuge nicht aus
    und wenig amüsiert bei sabotage ihrer neuen seidenstrasse
    natürlich sind sie intensiv ideologisch verbunden
    aber die intensivität lässt grauenhaft nach bei grauenhaften verlusten
    wo einem doch was anderes avisiert wurde

    da hat der kaiser wenig verständnis!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.